Westwoodlabs

Der Hackerspace im Westerwald

Wir sind startklar

Vor gut vierzehn Tagen haben wir jetzt unsere neuen Räume im VIP City Center in Ransbach-Baumbach (googlemaps/Openstreetmaps) übernommen und es ist viel passiert, sodass es höchste Zeit wird, Euch ein Update über unseren aktuellen Status zu geben.

Nach dem Einzug haben wir die Räume erstmal wieder hergerichtet. Teppiche gereinigt, Fenster geputzt, Wände gestrichen, Kabel verlegt und ein elektronisches Schließsystem gebaut, mit dem unsere Mitglieder jederzeit Zutritt zu den Räumen haben. Auch die Ausstattung hat sich in diesen ersten vierzehn Tagen stark weiterentwickelt. Neben einem großen Tisch, Bürostühlen und einem Beamer, die uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurden, konnten wir auch einen großen Kühlschrank für die Küche anschaffen. Damit sind nun endlich die Grundvoraussetzungen für den Betrieb unserer Räumlichkeiten und damit auch für Vorträge, Themenabende usw. gegeben. Wir freuen uns, dass wir diesen Meilenstein so schnell nach der Übergabe der Räumlichkeiten erreichen konnten.

In den nächsten Wochen werden die ersten Geräte und Materialien im Space auftauchen. Ein 3D Drucker und Ausstattung für einen Elektronikarbeitsplatz sind bereits angekündigt worden und werden wahrscheinlich schon in der nächsten Woche im Space zur Verfügung stehen. Natürlich stehen diese Geräte Mitgliedern und Gästen zur Verfügung. Nun liegt es an uns allen und an Euch den Hackerspace mit Leben zu füllen. Ihr könnt einfach mal vorbeikommen, Euch alles anschauen, an Software-Projekten arbeiten, Dinge bauen oder reparieren oder einfach hier abhängen.

Da wir keine festen Öffnungszeiten haben und die Koordination im Moment über Telegram und IRC Abläuft, können wir hier nicht sagen wann wir im Space sind bzw. wann der Space für Gäste geöffnet ist. Wir wollen in den nächsten Wochen auf der Website anzeigen, wann der Space geöffnet ist. Bis dahin werden wir die Öffnungen spontan auf Twitter ankündigen. Alternativ kannst du natürlich auch einfach einem unserer Kommunikationskanäle z.B. Telegram oder unseren IRC-Channel beitreten und dich dort erkundigen wann wer im Space sein wird.

Sobald die heiße Phase mit Einrichtung und grundsätzlichen Projekten durch ist, wird es auch feste, vorangekündigte Termine geben. Im Moment können wir das leider noch nicht leisten, aber wir arbeiten daran.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern, die uns Material gespendet haben oder uns Dinge zur Verfügung gestellt haben. Ohne Euch wäre vieles von dem bereits Erreichten nicht möglich gewesen.